Klamotten und Schmuck nach Maß – In oder Out?


Kategorien: Mode-Accessoires

Geschäfte wie H&M oder C&A sind fast in jeder europäischen Großstadt zu finden und überall werden beinahe die gleichen Kleidungsstücke angeboten. Kleidung und Schmuck „von der Stange“ zu kaufen ist günstiger und die Stücke folgen meist den aktuellen Trends, daher ist es nicht verwunderlich, dass viele schon einmal ihre Kleidungsstücke oder ihren liebsten Schmuck bei anderen Menschen wiederentdeckt haben.

Eine echte Alternative bieten in der Regel nur kleine, lokale Geschäfte, die direkt Maß nehmen und Ihnen die Kleidung direkt „auf den Leib“ schneidern; oder aber man kreiert sich seine Kleidung oder den Schmuck selbst bzw. lässt sich die Sachen kreieren und schneidern. Mittlerweile gibt es online immer mehr Anbieter, die maßgeschneiderte Kleidung und auch Schmuck anbieten. Es gibt es ganze Portale, die es Hobbyschneidern ermöglichen, mit solchen handgefertigten Produkten ihr Geld zu verdienen. Das deutsche Unternehmen DaWanda oder das internationale Unternehmen Etsy sind Beispiele für solche Plattformen. Hier wird es Ihnen leicht gemacht, individuelle Kleidung oder Schmuck zu suchen und zu finden. Die Produkte sind alle selbstgemacht, in der Regel von talentierten Amateuren, aber auch von professionellen Designern. In der Regel sind alle Stücke individualisierbar, sodass Sie sichergehen können, ein wirkliches Einzelstück, das perfekt zu Ihnen passt, zu tragen.

Wenn Sie selbst eine kreative Ader besitzen und etwas begabt sind, können Sie sich Ihre Kleidung auch ganz einfach selbst schneidern. Einfache Kleidungsstücke sind mit etwas Übung und Geduld recht schnell gefertigt und Sie können sich so wirklich sicher sein, ein Unikat zu tragen, das Ihnen perfekt passt und steht. Und auch auf Floh- oder Trödelmärkten findet man immer wieder Stände von kreativen Menschen, die ihre handgefertigten Produkte anbieten und präsentieren.

Schmuck und Klamotten nach Maß haben sicher viele Vorteile, der Nachteil ist, dass solche Produkte häufig teurer sind als die Gegenstücke, die man „von der Stange“ kaufen kann. Dennoch sollte einem der Preis nicht abschrecken, wenn man Wert auf Individualität legt und  seinen liebsten Schmuck die Lieblingskleidung nicht beim Nächstbesten entdecken möchte.

Bildrechte: get4net – FotoliaSimilar Posts:


Kommentare sind geschlossen.